Sie sind hier: Turniere RLT 2018  
 TURNIERE
Einzelmeisterschaft O40-O60
VT Gelterkinden
RLT 2018

RLT

RLT Moosseedorf

Nick Gafner hat sich in der Kat.  U15 als Gruppenzweiter direkt für den Halbfinal vom 9. Februar in Kichberg qualifiziert.
Er gewann 6 seiner 7 Spiele.  Das heisst, dass Nick am 8. 12. nicht spielen muss.

Noch etwas "nachsitzen" (2. RLT am 8. 12. in Solothurn) müssen in der Kat. U 18 Laurin Zaugg (6. mit 2 Siegen in seiner 8er-Gruppe) und Silvan Bichsel (8. mit 1 Sieg in einer 9er-Gruppe) Eventuell steigt dann auch noch Raphael Schildknecht in den Bewerb ein.

An der 2. Runde des RLT Nachwuchs gab es eine positive Überraschung : Raphael Schildknecht holte sich mit seinem 2. Platz in der Gruppe der U
18 die Qualifikation für die Halbfinalrunde vom 9. 2. in Kirchberg.
Dabei schlug er einen D 3 - Spieler nach 6 : 10 Rückstand im 5. Satz mit 13 : 11.    
                                               
Laurin Zaugg erreichte Platz 5 in seiner 8er - Gruppe und
Silvan Bichsel Platz 5 in der 6er - Gruppe (mit Raphael drin) und spielen somit am 9. 2. um die Plätze 17 - 42.

Nick Gafner war ja schon nach der 1. Runde für die Halbfinalrunde der U15 qualifiziert.